Best Friend - Tierbestattung

Ihre regionale Tierbestattung in Plattling


Wie ist der Ablauf? Was kann ich tun?

 


Wenn der Tag gekommen ist und beim Tierarzt eine Euthanasie (sanft & schmerzloses Einschläfern eines Tieres) bevorsteht, setzen Sie uns bitte frühzeitig davon in Kenntnis. Sie können auch den Tierarzt bitten, dies für Sie zu übernehmen. Wir holen Ihren Liebling zeitnah ab und überführen ihn zu uns.

Sollte Ihr geliebtes Haustier aber zu Hause seine Augen für immer geschlossen haben, verständigen Sie uns auch hier frühzeitig. Wir unterstützen Sie auf dem letzten Weg Ihres Liebsten und klären mit Ihnen die vorab wichtigsten Dinge.

Was kann ich tun? - wickeln Sie Ihr Haustier in eine Decke oder Handtuch und positionieren Sie Ihn in einer zusammengerollten Position, wie beim Schlafen. Diese Position strahlt Ruhe aus.
Eine wichtige Form der Trauer ist der Abschied, nehmen Sie sich die Zeit die Sie brauchen. Jeder Mensch ist dabei ganz individuell.

Für uns spielt die Zeit keine Rolle, Sie dürfen uns zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen, auch am Wochenende.

Die Abholung

Zum einen besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass Sie Ihr Haustier zu uns zu bringen. Nach kurzer Rücksprache können wir auch Ihren Liebsten bei Ihnen oder beim Tierarzt abholen.

Hier ein kleiner Auszug ein welchen Regionen wir tätig sind:      Deggendorf, Dingolfing, Reisbach, Frontenhausen, Simbach, Eggenfelden, Pfarrkirchen, Eichendorf, Aldersbach, Passau, Osterhofen, Schöllnach, Hengersberg,  Regen, Zwiesel, Viechtach, Cham, Straubing.



Egal für welche Form der Abholung Sie sich entschieden haben, wir erklären Ihnen das weitere Vorgehen. Da wir auch rechtlich unter der Aufsicht des Veterinäramtes stehen, müssen wir dahingehend Formalitäten erledigen. Diese sind zugleich als Nachweis für Versicherungen oder zur Abmeldung der Hundesteuer gültig. 

Betreuung und Beratung

Ob bei Ihnen Zuhause oder bei uns in Plattling nehmen wir uns die Zeit für Sie. In diesem Gespräch zeigen wir Ihnen welche Möglichkeiten der Andenken und Urnen es gibt. 

Die Überführung & Rückführung

Die Überführung Ihres Liebsten erfolgt zeitnah durch uns persönlich in das Tierkrematorium nach München. Bis dahin, verbleibt Ihr Haustier in einer speziellen Kühleinrichtung bei uns.  Ein würde- und pietätvoller Umgang liegt uns und den Mitarbeitern des Krematoriums sehr am Herzen. So können Sie sicher sein, dass sich Ihr Haustier jederzeit in guten Händen befindet. 

Nach der Kremierung erfolgt die persönliche Rückführung durch uns. Sie können je nach Wunsch, die Asche bei uns selbst abholen oder wir übergeben diese Ihnen persönlich. Von der Abholung bei Ihnen bis hin zur Übergabe an Sie dauert es etwa 7-9 Tage. 

Alle Tätigkeiten werden von uns durchgeführt.

Die Übergabe

Die Übergabe bei uns am Firmensitz in Plattling erfolgt auf eine liebevolle Art und Weise. Die zuvor ausgesuchte und individuell gestaltete Urne dürfen Sie dann mit nach Hause nehmen. 


 Wir behandeln jedes verstorbene Haustier so, als wäre es unser eigenes


Einäscherungsarten

Die Einzeleinäscherung
Bei der Einzeleinäscherung wird Ihr Haustier separat von anderen eingeäschert. Durch eine Identifikationsnummer ist eine Verwechslung ausgeschlossen. Nach der Kremierung erhalten Sie die Asche, sofern Sie vorab kein Urnengefäß ausgesucht haben, diese in einem verplombten Plastik- oder biologisch abbaubaren Beutel zurück. Gerne können Sie sich aus unserem Urnensortiment ein passendes Gefäß für Ihr Tier aussuchen.

Die Gemeinschaftseinäscherung


Bei dieser Art werden mehrere Tiere zusammen kremiert. Die zurückbleibende Asche wird durch das Krematorium in einen der hauseigenen Sammelgräber beigesetzt. 







Zusätzliche Optionen

Der Raum der Stille. Hier besteht die Möglichkeit vor der Einzeleinäscherung in Ruhe und ohne Zeitdruck nochmal Abschied zu nehmen.

In beiden Einäscherungsformen erhalten Sie auf Wunsch ein Kremierungszertifikat.

 



Das Tierkrematorium

Wir arbeiten mit dem Tierkrematorium in München-Riem zusammen, welches als erstes in Deutschland gebaut wurde. Die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter steht für ein zuverlässiges und pietätvolles Handeln im Umgang mit Ihrem Liebsten.

Das Krematorium wird ständig gewartet und auf dem neuesten Stand der Technik gehalten. 





Pferde & Ponys

Sollte Ihr Pferd oder Pony im eigenen Stall eingeschlafen sein oder euthanasiert werden, stehen wir auch in diesen Fall an Ihrer Seite.  Hierbei unterstützen wir Sie  von der Abholung bis hin zu den Formalitäten mit dem zuständigen Veterinär. Als regionale Tierbestattung haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner im Landkreis Deggendorf

In unseren Geschäftsräumen beraten und informieren wir Sie zum Thema Pferdebestattung/Pferdekremierung. Hier ist es möglich, mit uns über das Erlebte zu sprechen. Ganz in Ruhe und ohne Zeitdruck können Sie sich eine Urne oder ein Andenken auszusuchen. 

Nach der Abholung sowie dem Transport in das Pferdekrematorium erledigen wir für Sie alle rechtlichen Vorgänge. Dies ist ein etwas aufwändigeres Prozedere und nimmt eine Dauer von ca. 10 Tagen in Anspruch. Sie werden von uns immer über die aktuellen Schritte informiert.

Sie möchten sich ein letztes Mal von Ihrem Pferd oder Pony verabschieden? Auch dies ist möglich. Im Raum der Stille können Sie sich von Ihrem geliebten Freund verabschieden. Dazu müssen wir jedoch einen festen Termin vereinbaren.


Wichtige Information

Bitten bringen Sie zur Abholung der Pferdes oder Ponys den Equidenpass mit. Sollten keiner bestehen, kann dieser auch beantragt werden. 


Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. 

Wir sind für Sie da, Ihr Team von Best Friend Tierbestattung




E-Mail
Anruf
Karte
Infos